Regelmäßig inspirierende Post erhalten.Yogawissen, geistreiche Texte, Gedichte und natürlich alles über kommende Events.
YogaConference_Münsterland.jpeg

YOGACONFERENCE

MÜNSTERLAND

+49 171 7713066

Geschwister-Scholl-Str. 26
59348 Lüdinghausen

Yogalehrerausbildung_Yoga_Lüdinghausen_Yogaschule _Muensterland_logo.png

YOGALEHRERAUSBILDUNG

mit der Yogaschule Münsterland (YOM®)

©2020 by Yamida Yogaschule Lüdinghausen & Datteln

VIDEOS ZUM ÜBEN

BODYSCAN 

für die tägliche Praxis

Im Rahmen des Achtsamkeitstrainings wird das Bodyscan geübt. Für die tägliche Übung wurde diese mitgeschnitten. Das Bodyscan dient zur Verbesserung der Präsenz im Moment und entspannt. Es könnte sein, dass du dabei einschläfst. Das ist nicht schlimm. Übe einfach wieder und von mal zu mal ist es anders. Viel Entspannung beim Üben.

ATEMRAUM MEDITATION 

für die tägliche Praxis

Die Atemraum Meditation ist in erster Linie eine Meditation mit der Sie den stressigen Alltag unterbrechen können, so dass Sie leichter eine mitfühlende und achtsame Haltung einnehmen können, für was auch immer gerade vor Ihnen liegt. Im Wesentlichen löst sie negative Gedankenmuster auf, bevor sie die Kontrolle über Ihr Leben gewinnen - oft bevor Sie sich ihrer überhaupt bewusst sind. Zweitens ist es eine Notfallmeditation, die es Ihnen ermöglicht, klar zu sehen, was von Augenblick zu Augenblick entsteht, wenn Sie sich unter Druck fühlen. Sie erlaubt Ihnen, innezuhalten, wenn Ihre Gedanken außer Kontrolle zu geraten drohen, indem sie Ihnen hilft, ein mitfühlendes Gefühl für die  aktuelle Situation zurückzugewinnen und sich im gegenwärtigen Moment zu erden.

ACHTSAMKEITSMEDITATION AUF GERÄUSCHE UND GEDANKEN

für die tägliche Praxis

Die Achtsamkeitsmeditation auf Geräusche und Gedanken ist eine einführende Übung in die Meditation. Täglich geübt, schult sie unseren Geist, Gedanken als flüchtige Ereignisse wahrzunehmen und sie auch entsprechend zu beurteilen. Dies kann zu einer tieferen Bewusstheit führen mit schweren Gedanken umzugehen und eine andere Perspektive zu aktuellen Situationen und den mit ihr entstehenden Gedanken einzunehmen.